Verkehrs- und Verschönerungsverein Oberbuchsiten
HomeVereinAktivitätenBerichteBildergalerieSeitenübersicht
Weiher
Grillplatz Steinbruch
Zollhüsli
Schluchtweg
Lüthistein
Weihnachtsbeleuchtung
Römerweg
Weiher

In den 60er Jahren ursprünglich von der Gemeinde als Löschwasser-Reservoir angelegt, wurde der Weiher beim Steinbruch schon bald zum beliebten Ausflugsziel für Gross und Klein.

1971 hat der Verkehrs- und Verschönerungsverein 6 Enten im Weiher ausgesetzt. Den Enten wurde ein Häuschen auf dem Weiher erstellt, um ihnen Schutz vor Füchsen und anderen Bedrohungen zu bieten. Die Bezeichnung "Änteliweiher" wurde geläufig. 

Die Ansiedlung der Enten war leider nicht lange von Erfolg gekrönt. Dafür wurde der Weiher in den folgenden Jahren immer wieder erweitert.  Ein Spielplatz und mehrere Ruhebänke wurden geschaffen und werden seither regelmässig genutzt und durch den VVVOB gepflegt.

Im Laufe der Zeit musste der Weiher mehrere Male ausgebaggert und saniert werden, zuletzt 2012.


    Foto 1971        Foto 1972


  Foto 2012        Foto 2012


  Foto Okt. 2013

  Foto Okt. 2013